Sa. 16.5.2020 | 10:00-18:00 Uhr | Mannheim

Klangvorteile mit GesünderMusizieren. Schülertag Geige und Bratsche

Zum Schülertag sind Geigen- und Bratschenschülerinnen und -schüler und ihre Eltern eingeladen, die gerne mal etwas Neues ausprobieren möchten, die neugierig sind zu erfahren, was sie zu Hause alles machen können, damit sie gesünder spielen, einen neuen Klang bekommen, entspannter spielen, schmerzfrei bleiben oder werden, wie sie schnellere Finger bekommen, entspannter vibrieren oder in kürzerer Zeit mehr und effektiver Üben können. Und das wichtigste: alles das muss auch Spaß machen dürfen.

Wir werden mit allen Teilnehmern gemeinsam etwas über den Tag hinweg erarbeiten, was wir dann zum Abschluss den Eltern in einem Werkstattkonzert präsentieren. Die Eltern sind ab dem Werkstattkonzert aktiv involviert und haben die Möglichkeit, selbst ein paar Dinge auszuprobieren. 

_______________________

Anmeldeschluss: 1. Mai übers Anmeldeformular
Teilnahmegebühr: 
€ 35
Plätze: Anzahl begrenzt.

_______________________

Anmeldung: schriftlich über das Anmeldeformular

Teilnahmebedingungenhier lesen

_______________________

Dozenten: 
Erdmute-Maria Hohage 
Dozentin für Violine und Methodik & Didaktik der hohen Streicher an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Mannheim. Seit ca. 20 Jahren intensive Beschäftigung mit dem Zusammenhang von Klang und gesundem Musizieren und Entwicklung von Übungen sowie die Nutzung von unterstützenden Hilfsmitteln für den Einzelunterricht, Kammemrusikunterricht und Orchesterproben. Miterfinderin des ResoundingBow und des ResoundingFingerboard.

Angelika S. Dietz
Kultur- und Bildungsmanagement, Bratscherin. Promoviert nebenberuflich. Seit 10 Jahren intensive Beschäftigung mit dem Zusammenhang von Klang und gesundem Musizieren. 
Miterfinderin des ResoundingBow und des ResoundingFingerboard.